Teilen auf:

Stricken gegen das Vergessen.

In der Schweiz leben über 148’000 Menschen mit Demenz – im Alltag oftmals unsichtbar. Gemeinsam stricken wir gegen das Vergessen.

Stricken auch Sie mit.

Sie brauchen circa 25g Strickgarn in Stärke 4,0 bis 5,0 und ein Stricknadelspiel Nr. 3 - 5.

Anschlagen
Schlagen Sie pro Nadel 10–12 Maschen an (=40–48 Maschen).

Stricken
Empfehlung: Stricken Sie die erste Runde links und danach alles rechts.

Aufnehmen
Nach circa 3 cm nehmen Sie am Anfang jeder Nadel eine Masche auf (=4 Maschen).

Abketten
Nach circa 7cm ketten Sie locker ab und vernähen die Fäden.

Dekorieren
Dekorieren Sie nach Lust und Laune Ihren persönlichen Cupholder.

Was ist ein Cupholder?

Cupholder-Zähler

Cupholder-Zähler

Wie viele Cupholder haben wir bereits gemeinsam gestrickt ?
483

Social Media

Mein Foto einschicken

Teilen Sie mit uns Ihren schönsten, lustigsten oder ungewöhnlichsten Strickmoment und/oder senden Sie uns Ihre ganz persönlichen Cupholder-Bilder zu.

Mein Foto einschicken

  • Datei hier her ziehen oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, png, jpeg.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Save-the-Date

Save-the-Date

21.09.2018

Lancierung Demenz-Kampagne #vollpersönlich

Gemeinsames Stricken gegen das Vergessen bei Kaffee und Gipfeli

10 – 12 Uhr

GenerationenHaus
Bundesplatz 2
3011 Bern

22.01.2019

Cupholder in Bäckereien und Confiserien

Die gestrickten Cupholder werden beim Kauf von einem Kaffee zum Mitnehmen ab dem 22. Januar 2019 und nur für kurze Zeit in Bäckereien und Confiserien in der ganzen Schweiz erhältlich sein. Nur solange Vorrat.

Weitere Informationen

21. Juni 2018

Stricken gegen das Vergessen. Machen auch Sie mit!

weiter lesen

1. Dezember 2017

Demenzfreundliche Gesellschaft Wädenswil

weiter lesen

2. März 2017

Den Menschen so annehmen, wie er ist.

weiter lesen